Durch das komplette Glemmtal ziehen sich unzählige Trails und Downhillstrecken in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Nicht nur für erfahrene Biker gibt es eine riesen Auswahl, sondern auch für Familien, bei denen nicht jeder Freeride oder Downhill Erfahrung hat, gibt es Touren die für Mama, Papa und die Kids geeignet sind. Heute gibt’s einen exklusiven Touren Tipp für die ganze Familie vom Hotel Salzburg Chef Michael!

Gestartet wird die Biketour direkt vom Hotel aus, indem man das Ortszentrum Hinterglemms verlässt und am Bike- und Wanderweg Richtung Talschluss radelt. Jetzt braucht es Kraft in den Beinen. Knapp vor Ende des Tals biegt man auf den etwas steilen Walleggweg ab, der zu Anfang der Auffahrt asphaltiert ist und dann in eine Schotterstraße übergeht. Wenn man diesen Anstieg hinter sich hat, ist der anstrengendste Teil auch schon wieder vorbei und man wird mit dem Panorama des Hochalm Speicherteichs belohnt. Meine Empfehlung: am Speicherteich etwas verweilen, damit man sich im erfrischenden Nass abkühlen kann, um neue Kraft zu tanken. Auch die Kids werden große Freude haben, wenn sie nach diesem anstrengenden Aufstieg etwas im frischen Wasser plantschen können.

CO8O9757

Wenn die Energien wieder vollgeladen sind, geht die Tour auch schon weiter und man begibt sich auf den Weg Richtung Reiterkogel. Kurze, etwas steilere Anstiege führen zur Rosswaldhütte, bei der man kurz halten kann, um den Durst zu löschen. Ab jetzt geht es nur noch Bergab! Von der Rosswaldhütte aus braucht man sein Rad nur noch bis zur Mittelstation des Reiterkogels rollen lassen. An der Mittelstation muss nun die Entscheidung getroffen werden: entweder man fährt sofort runter zur Bergstation des Reiterkogels oder man sammelt ein letztes Mal alle Kräfte zusammen, um noch ein Stück weiter in Richtung Heilkräuterweg am Reiterkogel zu radeln. Mein Tipp: treten Sie weiter in die Pedale und besuchen Sie meinen Bruder auf der Reiteralm, um sich dort mit einem köstlichen Mittagessen zu belohnen. Nachdem das Panorama genossen wurde, geht’s runter nach Hinterglemm und zurück ins Hotel, wo man im gemütlichen Zimmer oder im Wellness Bereich entspannen und den Tag Revue passieren lassen kann.

HIER GEHT’S ZUR BIKETOUR!

Planen Sie für diese 14,4 km lange Biketour ca. 2:30 Stunden ein. Bei einem Bikenetz mit rund 400 km Bikewegen gibt es aber noch viele weitere Touren für alle Schwierigkeitsstufen, die ich Ihnen empfehlen kann. Für Fragen und Tipps stehe ich Ihnen immer gerne und jederzeit zur Verfügung!

Euer Michael Kees

 

_________________________________________________________________________________________________

Fotocredit: saalbach.com, Daniel Roos