Wir kennen es alle: der Urlaub rückt näher und näher. Wir freuen uns wie wild auf die wundervolle Auszeit, dem Stress zu entkommen und dem Alltag zu entfliehen.

Doch es gibt nichts Nervigeres, als mitten im Urlaub zu bemerken, dass man etwas Wichtiges vergessen hat. Um den Urlaub auch stressfrei anzutreten haben wir heute eine kleine Checkliste für einen perfekten Sommerurlaub in Saalbach Hinterglemm zusammengestellt.

 

Versicherung:

  • Reiseversicherung
  • Auslandskrankenversicherung

Papiere/Geld:

  • Ausweis und Reisepass (sind diese noch gültig?)
  • 
Kreditkarte/ EC-Karte (Verfalldaten überprüfen)
  • Führerschrein
  • Zulassungsschein (Auto)
  • Bargeld
  • E-Card
  • Reservierungsbestätigungen

Reiseapotheke:

  • Rezeptpflichtige Medikamente
  • Schmerztabletten/Kopfschmerztabletten
  • Hustensaft
  • Allergietabletten
  • Verbandsmaterial und kleine Erste Hilfe Box

Elektronik:

  • Navi für die Anfahrt
  • Ladegeräte für Handy, Kamera und Co.
  • Kamera
  • Eventuell weitere Speicherkarten für die Kamera besorgen (um den Freunden und der Familie vom wundervollen Urlaub berichten zu können)

Bekleidung:

  • Wanderrucksack, Wanderschuhe
  • Abendbekleidung (auch im Sommer kann man das Nachtleben in Saalbach Hinterglemm genießen 🙂 )
  • Badesachen (unser Wellnessbereich ist eine tolle Schlechtwetter-Alternative zu Outdoor-Aktivitäten)
  • Funktionelle Allwetterjacke/ wetterfeste Kleidung
  • Lange Kleidung (vor allem in den Bergen kann sich das Wetter sehr schnell ändern)


Sonstiges:

  • Reiselektüre
  • Das Lieblingsbuch
  • Snacks für die Autofahrt
  • ggf. Spiele für die Kids
  • Brille, Kontaktlinsen, Ersatzlinsen, Reinigungsflüssigkeit, Ersatzbrille
  • Fernglas (um beim Wandern die Wildtiere auch aus der Ferne zu beobachten)
  • Sportausrüstung
  • Sonnencreme, After Sun, Sonnenbrille und Kopfbedeckung (vor allem in den Bergen ist die Sonneneinstrahlung sehr stark)

 

Wie sagt man so schön: gut gepackt ist halb gereist! Die Vorbereitung und Anreise gehören genauso zum Urlaub wie die Tage am Reiseziel selbst. Wir wünschen eine wundervolle Anfahrt und freuen uns, Sie bald bei uns begrüßen zu dürfen!