Die feuerrote Gondel, welches das Ortsbild von Saalbach seit 1989 prägte, hat mit 2018 ausgedient. Am Ostermontag brachte die Gondelbahn das allerletzte Mal Gäste auf den beliebten Kohlmais. Was diese Neuerungen für unsere Gäste heißt, verraten wir heute.

Aus Alt mach Neu – die Kohmaisbahn in Saalbach
Als Ersatzbahn für die Kohlmaisbahn, welche im Dezember 2018 fertiggestellt wird, wird im Zeitraum von 31. Mai bis 07. Oktober die Schönleitenbahn ihn Betrieb sein. Die Talstation liegt im Ortsteil Jausern und ist mit dem Wanderbus aus ideal erreichbar. Außerdem stehen dort kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

Die Attraktionen wie die Milka Line und der Montelinos Erlebnisweg sind von der Schönleitenbahn aus erreichbar, diese werden aber aufgrund der Bauarbeiten nur eingeschränkt benutzbar sein.

Am Kohlmais entsteht währenddessen eine 10er EUB Kabinenbahn mit zwei Teilstrecken. Die Beförderungskapazität beträgt 3200 Personen pro Stunde und die neue Bahn bietet das Nonplusultra an Komfort, Effizienz und Schnelligkeit.

Hier gibt’s eine Übersicht sowie aktuelle Bilder.

Sommerurlaub in Saalbach Hintergemm
Unsere Gäste haben diesen Sommer die einmalige Chance, auch das Gebiet rund um die Schönleitenbahn ganz bequem per Gondel zu erkunden. Lassen Sie sich das nicht entgehen!

Hier geht’s zu den besten Angeboten vom Hotel Salzburg.

Wir starten am 31. Mai in den Sommer – wir freuen uns auf Sie!

Familie Kees & das gesamte Team

 

(c) TVB Saalbach