Wir im Hotel Salzburg sind ja bekannt dafür, dass wir Biker und Biken lieben. Endlich ist es wieder so weit, dass die Bikesaison in greifbare Nähe rückt und wir sind schon dabei, uns aufzuwärmen und die Skifahrerwaden zu fitten Bikerbeinen „umzubauen“.

Und damit auch ihr fit seid, für einen entspannten, sportlichen Bikeurlaub in Saalbach Hinterglemm im Hotel Salzburg, haben wir heute ein paar Tipps für euch, wie ihr eure Beine bikefit macht. Dafür haben wir 3 Übungen ausgewählt, die ihr ohne spezielles Equipment ausführen könnt:

Sprung Kniebeuge

In der Ausgangsposition stehen die Füße schulterbreit, die Arme hängen seitlich am Körper herunter. Macht dann eine Kniebeuge und geht so weit nach unten, bis die Oberschenkel parallel zum Boden stehen. Springt dann explosiv nach oben – stellt euch dabei vor, ihr möchtet mit den Händen die Decke erreichen.

Die Landung sollte möglichst sanft erfolgen, geht aber in einer fließenden Bewegung sofort in die nächste Kniebeuge über, um einen weiteren Absprung anzuschließen. Die Übung sollte so oft wiederholt werden, bis ein deutliches Brennen in der Oberschenkelmuskulatur spürbar ist.

X-Ausfallschritte

Für den X-Ausfallschritt stellt man sich schulterbreit hin, die Zehen zeigen nach vorne und die Hände liegen an den Hüften. Die Übung beginnt mit einem großen Schritt diagonal nach vorne. Der linke Fuß wird nach rechts versetzt vor dem rechten Fuß aufgesetzt.

Der Rücken bleibt dabei gerade, die Knie sind gebeugt und die Hüften kommen nach unten, bis das linke Bein im 90° Winkel gebeugt ist. Die Beinmuskulatur des linken Beines drückt dann zurück in die Ausgangsposition. Die Übung abwechselnd mit beiden Beinen wiederholen.

Split Sprünge

In der Ausgangsposition steht das linke Bein vorne, dabei wird das rechte Bein dann automatisch nach hinten gestreckt. Beugt das linke Bein so weit, bis der Oberschenkel etwa parallel zum Boden steht und lasst das rechte Knie bis zum Boden absinken, so dass ihr einen Ausfallschritt macht. Die Arme könnt ihr dabei zur Seite ausstrecken.

In der Ausfallschritt Position springt ihr ab und wechselst in der Luft die Beinposition, so dass ihr genau andersrum landet. Wenn das hintere Knie wieder leicht den Boden berührt, springt ihr erneut ab.

Weiteres Training und alles Weitere rund ums Biken gibt’s im Hotel Salzburg in Saalbach Hinterglemm. Wir freuen uns, wenn wir euch zum Biken bei uns begrüßen dürfen!

© Saalbach, Mirja Geh