Das Glemmtal im Salzburger Land, rund um das Hotel Salzburg, erblüht in sommerlichen Farben. Sattgrüne Wiesen, duftende Blumenwiesen und viel frische Luft locken große und kleine Wanderer, Biker, Familien und Genießer auf die 400 km Bike-, und Wanderwege. Wir verraten heute eine super Wandertour – das Hotel Salzburg ist der ideale Startpunkt!

Schattberg – Bergstadl – Hinterglemm

Ganz motivierte Wanderer verlassen das Hotel in Richtung Saalbach und erreichen nach ca. 45 Minuten die Talstation des Schattberg X-Presses*. Der gemütliche Wanderweg führt dem Bach entlang und bietet an heißen Tagen schattige Plätzchen. Alle, die sich die Kräfte etwas einteilen möchten, erreichen nach wenigen hundert Metern die Bushaltestelle beim Zwölferkogel. Der Wanderbus fährt regelmäßig und die Fahrt ist mit der JOKER CARD kostenlos.

Urlaub in Hinterglemm

In Saalbach angekommen, fährt man mit den modernen Gondelbahnen nach oben (die Auffahrt ist mit der JOKER CARD kostenlos). Auf dem Gipfel des Schattbergs, auf über 2.000 Metern Höhe, genießt man den umwerfenden Panoramablick auf die umliegende Gipfelwelt.

Anschließend führt der Weg zum nächsten Gipfel, dem „Westgipfel“. Hier gibt’s eine gleichnamige, modern gemütliche Hütte mit großer Sonnenterrasse. Regionale Schmankerl bei einzigartigem Ausblick!

Weiter geht die Tour talwärts zum „Bergstadl“. Auch hier gibt’s eine großzügige Sonnenterrasse für gemütliche, genussvolle Stunden. Produkte aus eigener Landwirtschaft und nachhaltige Zutaten sorgen für kulinarische Hochgenüsse!

Vom Bergstadl weg spaziert man dann wieder ins Zentrum von Hinterglemm. Eine willkommene Stärkung gibt’s direkt im Hotel Salzburg – zum Beispiel in der Heurigenstube – ein kühles Blondes wirkt wahre Wunder für beanspruchte Wanderwaden.

Anschließend wartet der schöne Wellnessbereich im 4 Sterne Hotel in Hinterglemm. Genießen Sie entspannende Stunden und das warme Wasser – Sie haben es sich verdient!

 

*) Bitte beachten Sie hier die Öffnungszeiten!