Michi’s liebste Touren

Letzte Woche verriet Lisa einen tollen Tipp für Saalbach Hinterglemm, diese Woche ist Michi an der Reihe. Der Hotelier und Outdoorfreak aus Leidenschaft kennt die Region rund um das Hotel Salzburg wie seine Westentasche und verbringt seine knapp bemessene Freizeit sehr gerne draußen. Heute erzählt er von zwei seiner Lieblingstouren – gar nicht so einfach, bei einem Angebot von über 400 km Wanderwege in Saalbach Hinterglemm!

Das Hotel Salzburg liegt ideal – inmitten vom Ortsteil Hinterglemm sind die schönsten Attraktionen, Bike- und Wanderwege in wenigen Schritten erreichbar. Für den ersten Tourenvorschlag wählt Michi eine einfache Rundwanderung, welche auch mit Kinderwagen gut möglich ist.

Die Auffahrt erfolgt mit der Reiterkogelbahn (mit der JOKER CARD kostenlos), die rote Gondel startet nur wenige Meter neben dem Hotel Salzburg und bringt Wanderer bequem bis zur Mittelstation auf knapp 1500 Meter Höhe.

Von dort haben Sie einen tollen Ausblick – von Saalbach bis in den Talschluss schweift der Blick und man staunt über die einzigartige Schönheit der Bergkulisse.

Von der Mittelstation führt ein schöner Weg in Richtung Westen, gemütlich schlendert man durch die wunderschöne Natur. Wenn Sie mit Kids unterwegs sind, finden Sie hier den Berg Kodok – ein tolles Erlebnis!

Der Weg führt Sie bis zur Rosswaldhütte, von dieser geht’s über eine schöne Schotterstraße zurück ins Tal.

Wandern in Saalbach

Unten angekommen, folgen Sie der beliebten Promenade neben der Saalach und gelangen so zurück zum Hotel. Wie bereits erwähnt, eignet sich diese Strecke auch ideal mit dem Kinderwagen.

Eine etwas anspruchsvollere Wanderung möchten wir Ihnen aber auch noch gerne vorstellen – wunderschöne Aussichten werden der Lohn sein!

Mit dem Auto oder dem Wanderbus (mit der JOKER CARD kostenlos) geht’s nach Saalbach zum Schattberg X-Press. Während der Gondelfahrt genießt man den Blick auf die Dächer von Saalbach – bevor man den Gipfel auf 2.018 Metern erreicht. Genießen Sie die wunderbare 360° Aussicht!

Dann spazieren Sie zum „Schattberg West“ – hier wartet ein Anstieg auf Sie. Oben angekommen, gibt’s verschiedene Wege zurück ins Tal. Auf liebevoll angelegten Wegen durch saftig grüne Wiesen, vorbei an glasklaren Gebirgsbächen und einfachen Holzbänken, die zur Pause einladen. Wir gehen gerne in Richtung Hacklbergalm, Huberalm und durch den „Schwarzachergraben“ zurück ins Zentrum von Hinterglemm. Die Almen sind urig und gemütlich und eine kurze (oder längere) Einkehr sei Ihnen wärmstens empfohlen!

Genießen Sie nach den tollen Wanderungen den Wellnessbereich im Hotel Salzburg – aktive Stunden an der frischen Luft und entspannende, gemeinsame Momente – so soll ein Urlaub in Saalbach Hinterglemm sein!

Auf eine schöne Zeit!

Michael Kees & das gesamte Team

***

(c) saalbach, mirja geh